Friedrichsdorfer Gespräche 17.05.18 mit Christof Linhuber

  

Herzliche Einladung  zum                                         

Friedrichsdorfer Gespräch    

Spiritualität und Heilung    

               

        

Vortrag und Klangerleben

Durch den Klang in die Mitte meines Seins

 

Klang spricht die Sprache der Seele.

Klang berührt uns im Innersten, im Raum jenseits von Worten und dem Denken. Er berührt uns im Raum unseres Seins. Diese Berührung geschieht bei den meisten Menschen direkt und ganz unmittelbar.

In unseren Klangmeditationen mit Monochorden, Klangliege und Stimme sind Sie eingeladen, im gemeinsamen Klangerleben, Ihre inneren Türen auf gehen zu lassen.

Die Klänge, mit denen wir arbeiten, bestehen aus reinstem Wohlklang. So dürfen Sie sich darauf freuen, dass damit der in Ihnen liegende Wohlklang - im wahrsten Sinne des Wortes - betont wird.

Mit differenzierten verbalen Reflexionen unseres Klangerlebens führen wir unseren Verstand in den Raum des Fühlens. In unserer denkdominierten Welt sind es letztlich die Worte, die dem Fühlen einen nachhaltigen Daseinsraum verschaffen können.

 

Christof Linhuber

(Heidelberg)                     

Christof Linhuber entwickelt und baut seit über 25 Jahren Monochorde, Körpermonochorde, Klangliegen und schmiedet Gongs. Als ausgebildeter Musik- und Klangtrancetherapeut führt und begleitet er zur seelischen Ganzwerdung Menschen durch tiefste Erlebensschichten.

 

Donnerstag, den 17.Mai 2018

20.00 Uhr im Vortragsraum der Salusklinik

Landgrafenplatz 1 in Friedrichsdorf

Eintritt frei, Spende erbeten                                                          

Wann?

17.05.2018 - 20:00 bis 17.05.2018 - 21:30

Wo?

Vortragsraum im Erdgeschoss der Salusklinik
Landgrafenplatz 1
61381 Friedrichsdorf

Organisator/Ansprechpartner

Download iCal Datei Zurück zur Listenansicht